Mittags am 16. und 17. Oktober

Mittwoch, 16. Oktober ab 12 Uhr

Hauptgericht 1:Chili sin Carne5,80 €
Hauptgericht 2: Pasta Rustica7,80 €
Apfelcrumble3,00 €

Donnerstag, 17. Oktober ab 12 Uhr

Hauptgericht 1: Chili sin Carne5,80 €
Hauptgericht 2: Kürbis aus dem Backofen7,80 €
Apfelcrumble3,00 €

Mittags am 9. und 10. Oktober

Mittwoch, 9. Oktober ab 12 Uhr

Kürbissuppe4,80 €
Rahm-Fenchel mit Reis und Hanfbällchen7,80 €
Dessert Surprise3,00 €

Donnerstag, 10. Oktober ab 12 Uhr

Kürbissuppe4,80 €
Kartoffelstampf mit Spinat und Bratling7,80 €
Dessert Surprise3,00 €

Mittags am 2. und 3. Oktober

Mittwoch, 2. Oktober ab 12 Uhr

Hauptgericht 1:Chili sin Carne5,80 €
Hauptgericht 2: Pasta Rustica7,80 €
Apfelcrumble3,00 €

Donnerstag, 3. Oktober ab 12 Uhr

Hauptgericht 1: Chili sin Carne5,80 €
Hauptgericht 2: Kürbis aus dem Backofen7,80 €
Apfelcrumble3,00 €

Fridays for Future

Unter dem Motto: „Bio ist schon immer Klima“ beteiligen wir uns mit einem rein veganen Tag an „Fridays for future“!
Wir bieten ab 12.00 ausschließlich vegane Köstlichkeiten an, herzhaft und süß, lasst euch überraschen!
Es gibt viel kostenfrei zu probieren – dieser Tag bietet DIE Gelegenheit sich von der veganen Geschmacksvielfalt zu überzeugen!

Hinrich-Franck-Band – Musikevent

20. Oktober, 20 Uhr

mit dem neuen Album „NützJaNix“

Hinrich Franck (keys, voc)
Claus Fischer (e-bass)
Ralf Gessler (drums)

Hinrich Franck Band
Hinrich Franck ist der schräg geniale Kopf hinter den Projekten „kranck“ und „Nicht vor den Kinder“ und besitzt das Talent seinen Humor in großartige Musik zu packen. Nach „13 Jahren sinnloser Arbeit und intensivem Dahinvegetierens“ (Franck) hat er mit geballter Kraft seiner Kölner Kollegen wie dem ehemaligen Heavy Tones-Bassisten Claus Fischer oder dem Gitarristen Jörg Lehnhardt das Album „NützJaNix !“ rausgebracht. Darin vereint er dunkle, kompliziert getaktete, hartmetallische Klänge mit vollernsten Gedanken und ungeschickt ins Deutsche übersetzte Jazz-Standards mit eigenen Liedern, gespickt mit funky Grooves und Texten zwischen Liebesleben & Berufsalltag.

Meschugge deutsche Texte & Songs für alle, die auf voll-lustige bis krass-ernste Gesänge stehen, ein Herz für Jazz haben und bereit sind, den mit vertrackten Grooves und kranken Ideen gepflasterten Weg jenseits ausgetretener Pfade mitzugehen.

Eintritt 8€, Abendkasse